70-jähr. Jubiläum der neuen Bühne Senftenberg (21.10.2016)

Übergabe der großen Glocke vom Fortunaportal.

Der Intendant der 'neuen Bühne', Manuel Soubeyrand, hält dankenswerterweise die Bögen der Festrede, damit der Leihgeber sie ablesen kann. (Zu den Förderern des Projekts, siehe die Festrede unten) Inzwischen befindet sich die große Glocke nicht mehr im Theater, da es die Aktivitäten des Leihgebers am 16. Juli 2017 in Brieske (Kraftzentrale) nicht unterstützt. Die große Glocke ist so zu einer

Campana mobile
geworden, zu einer >beweglichen Glocke< - analog zur Arie von Verdis Rigoletto >La donna è mobile<. Eine neue Periode des Projekts zeichnet sich ab - hoffentlich so erfolgreich wie die Arie.

Fotos:
Steffen Rasche

...